Hundetrainer Ausbildung

Teilzeit

Weimaraner rennt über eine Wiese

 

01.04.2017 - gestartet  

09.09.2017 - ausgebucht

 

Warteliste bei kurzfristigem Ausfall

von Teilnehmern - 2 Plätze frei

 

Voranmeldung für 2018 möglich

 

6 Monate -14 tägig am Wochenende

Hundetrainer Ausbildung Vollzeit

  

02.05.2017 - gestartet

10.10.2017 - 6 freie Plätze

 

 

 

 

 

 

6 Wochen - Vollzeit



Kurzüberblick für Eilige

Ausbildung zum Hundetrainer

Dogmenti unterrichtet die zukünftigen Hundetrainer in Vollzeit oder Teilzeit. Sie wählen das Modell Ihrer Hundetrainer Ausbildung. Wir sind Ihnen bei Ihrer Entscheidung gerne behilflich.

Ansprechpartner und Ausbildungsort

Stephanie Zänker und die Mitarbeiter vom Dogmenti Team sind Ihre Ansprechpartner bei Fragen und Problematiken, auch nach der Ausbildung zum Hundetrainer. Wir informieren und beraten Sie gerne umfassend. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder hinterlassen Sie uns auf dem Anrufbeantworter Ihr Anliegen, wir rufen Sie zurück. Tel:030- 707 82 766

Ihr Unterrichtsstandort ist Berlin, Deutschland
Der theoretische Unterricht findet in unseren Seminarräumen statt.

Der praktische Unterricht der Hundetrainerausbildung wird in der Halle unserer Hundeschule, sowie draußen in der Natur gestaltet. Das ermöglicht Ihnen auch bei schlechtem Wetter und extremen Temperaturen effektiv zu lernen und zu trainieren.

Kosten

1.950 - 2.750,-€ je nach Wunschmodell

keine versteckten Kosten - angegebene Preise sind Endpreise incl. Steuer

Ratenzahlung ist möglich und kann individuell vereinbart werden (bis maximal Ausbildungsende), fragen Sie uns einfach danach.

Vorgefertigte Seminarunterlagen und Ordner bekommen Sie ausgehändigt, es sind keine weiteren Anschaffungen nötig.

Frühbucher Rabatte bei rechtzeitiger Buchung

Wissenswertes zu §11 Tierschutzgesetz - Hundetrainer / Abschluss & Prüfung

Hier finden Sie alle Informationen zum §11 I Nr. 8f TSchG.  

Natürlich erhalten Sie die Zertifikate der Ausbildung zum Hundetrainer (nach bestandener Prüfung) zur Vorlage beim Veterinäramt für Ihre genehmigungspflichtige Tätigkeit nach §11 I Nr. 8f TSchG

Ihr Hund / Kein HUnd

Ihr Hund ist im Praktikum jederzeit willkommen.

Zu den theoretischen Einheiten ist eine Unterbringung im Notfall und nach Absprache möglich.

Kein Hund? Kein Problem! Sie benötigen keinen eigenen Hund, um die Ausbildung  zu absolvieren.



Stelle Deine Fragen dem Team