Welche Modelle der Hundetrainer Ausbildung gibt es?

Die Ausbildungen zum Hundetrainer werden in 3 Modellen angeboten.

In Vollzeit (dienstags bis freitags) und

nebenberuflich  (14 tägig - samstags und sonntags) und

mit freier Zeiteinteilung

Das ermöglicht Ihnen die Ausbildungsform zu wählen, die zeitlich zu Ihrem Leben passt. 

 

Alle Ausbildungen haben etwas gemeinsam

Ausbildung in Theorie und Praxis

Die Übungen im Praktikum werden individuell erarbeitet - für motivierte Hunde und Ihre Halter

Die Trainings und Beratungen, die Sie für Ihre Kunden gestalten, werden die Beziehung und Bindung zwischen Mensch und Hund fördern und stärken. 

Wir arbeiten und lehren selbstverständlich tierschutzgerecht - mit Freude und Spaß am Lernen 

 

Trainiere mit Deinem "Werkzeugkasten" statt nach „Schema F“


Flexible Hundetrainerausbildung im rollenden System

Stellen Sie sich die Module nach Ihren Zeiten und Lernmöglichkeiten zusammen.

flexibel Lernen und Hundetrainer werden 

 

freie Zeiteinteilung und Terminauswahl

praktische und theoretische Module Sparpakete

Start: jederzeit möglich

 


Hundetrainer Ausbildung - flexibel Lernen

 

freie Zeiteinteilung Lernen Sie nach Ihrem Zeitplan
Unterricht  in Theorie und Praxis
Videos und Skripte  zum Lernen der Inhalte und zur Vorbereitung auf die interne Prüfung
Lerngruppen  mit  festen und flexiblen Terminen
Praktikum individuelles Training für Mensch und Hund, flexible Termine
Video- und Fallanalysen in den Lerngruppen und als Hausaufgaben, Problematiken erkennen, Trainingsansätze erarbeiten 
u.v.m. Mehr Informationen erhalten Sie beim Klick auf die Ausbildungen unten

Hundetrainer Ausbildungen nach Stundenplan

 Die kompletten Ausbildungspakete beinhalten eine umfangreiche Betreuung und Lernmöglichkeiten 

Hundetrainer werden in Vollzeit

 

Lernen an Wochentagen

feste Termine

praktische und theoretische Ausbildung

Start: 21.09.2021

freie Plätze: 0

Hundetrainer Ausbildung nebenberuflich

 

Lernen am Wochenende

feste Termine

praktische und theoretische Ausbildung

Start: 09.10.2021

freie Plätze: 0


Hundetrainerausbildung nebenberuflich und in Vollzeit

 

Unterricht  Theorie in Online- Präsenz und Praxis vor Ort
Live-Online-Seminare, Videos und Skripte  zum Lernen der Inhalte und zur Vorbereitung auf die interne Prüfung
freiwillige Lerngruppen  mit festen und flexiblen Terminen
Praktikum individuelles Training für Mensch und Hund - nach Stundenplan
Aufzeichnung des Unterrichts  Sie können sich die Einheiten immer wieder anschauen
Videoanalysen Zur Schulung, Vorbereitung- Praktikum und Erlangen von Methodenvielfalt
Fallanalysen Problematiken erkennen, Trainingsansätze erarbeiten 
u.v.m. Mehr Informationen erhalten Sie beim Klick auf die Ausbildungen unten

Hier findest Du weitere Informationen zur Ausbildung