Hundetrainer Ausbildung

 

Die Ausbildungen zum Hundetrainer werden in 2 Modellen angeboten. In Vollzeit (Di-Fr) und in der nebenberuflichen Form (14 tägig - Sa und So). Das ermöglicht Ihnen die Ausbildungsform zu wählen, die zeitlich zu Ihrem Leben passt. 

 

Beide Ausbildungen haben eines gemeinsam. Sie werden nicht nach „Schema F“ oder Methode „Dogmenti“ unterrichtet. Vielmehr nehmen wir uns die Zeit die Vielfältigkeit des "Werkzeugkastens" Hundetraining zu vermitteln. Die Trainings werden nach eingehender Analyse der Problematiken und Gründe für das Verhalten individuell erstellt - im Einklang mit Fachwissen, Hundehalter, Hund und Trainer. 

Denn wir sind der Überzeugung, dass gute und zufriedenstellende Trainings für alle Seiten so am besten absolviert werden können.

Wir unterrichten und bilden mit fachlicher Kompetenz aus - mit Motivation, Freiheiten und Grenzen im Hundetraining und selbstverständlich tierschutzgerecht.

 

Untenstehend können Sie sich die Ausbildungen per Klick genauer anschauen.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, per E-Mail, Telefontermin oder Termin vor Ort.

Weimaraner rennt über eine Wiese

An Wochenenden - Teilzeit

Nächster Start 05.10.2019

freie Plätze: 03

Boxer und Sheltie rennen

Vollzeit an Wochentagen

Nächster Start: 08.10.2019

freie Plätze: 02